42-jähriger Motorradfahrer stürzt – schwer verletzt

42-jähriger Motorradfahrer stürzt – schwer verletzt

Ein 42-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der L52 schwer verletzt worden. Er war in einer unübersichtlichen Kurve gestürzt. Vermutlich war er zu schnell.

Der Unfall ereignete sich am Mittwochabend gegen 18 Uhr. Der 42-Jährige war von Altrich in Richtung Wittlich unterwegs. In einer unübersichtlichen Linkskurve stürzte er mit seinem Motorrad. Die Polizei vermutet, dass er zu schnell war und außerdem einen Fahrfehler machte. Er rutschte nach rechts von der Fahrbahn und blieb in einer Böschung schwer verletzt liegen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz waren der Rettungshubschrauber, ein Rettungswagen und die Polizei Wittlich.