Achtjähriger angefahren

Achtjähriger angefahren

Auf der B 422 zwischen Kordel und Trier-Ehrang ist am Donnerstagabend ein achtjähriger Junge angefahren und verletzt worden.

Nach Informationen der Polizei war das Kind gegen 18 Uhr mit seinem Fahrrad auf der B 422 in Richtung Ehrang unterwegs. Dabei wurde es von einem Auto erfasst und verletzt. Mit dem Notarzt wurde der Junge ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz war das DRK Ehrang.

Mehr von Volksfreund