1. Region

Aktion der Bus- und Bahnunternehmen. Zwei Wochen kostenlos fahren

Aktion : Kostenlos Bus und Bahn fahren? - Das können Nahverkehrskunden aus der Region jetzt in ganz Deutschland

Wer eine Jahreskarte für Bus und Bahn in der Region hat, kann in den nächsten Tagen kostenlos den Nahverkehr in fast ganz Deutschland nutzen. Wir sagen, wie das geht.

In Luxemburg ist der Nahverkehr seit März vergangenen Jahres kostenfrei. Die Kunden können ohne Ticket Bus und Bahn (außer in der 1. Klasse) nutzen. Nun können auch Nahverkehrskunden aus der Region in fast ganz Deutschland kostenlos mit dem ÖPNV fahren. Zumindest bis 26. September. Wer ein Nahverkehrsabo besitzt, kann damit für zwei Wochen bundesweit nahezu alle Nahverkehrsangebote ohne Zusatzkosten nutzen. Damit bedankten sich die Verkehrsunternehmen bei denjenigen, die auch während der Pandemie Bus und Bahn als Stammkunden die Treue halten, heißt es beim Verband Deutscher Verkehrsunternehmen, der die Aktion veranstaltet. Wer das Angebot nutzen will, muss sich vorher online registrieren. Mit einem Nahverkehrsabo erhalten die Teilnahmeberechtigten auch bestimmte Bahncards für den Fernverkehr günstiger.

Auch der Verkehrsverbund Region Trier (VRT) beteiligt sich an der Aktion. Laut einer VRT-Sprecherin können Kunden mit  Jahreskarten bundesweit ohne weitere Kosten Bus und Bahn fahren. Allerdings müssen sich Interessierte vorab auf der Internetseite www.besserweiter.de/abo-upgrade über ein digitales Formular anmelden. Nach der Registrierung bekämen die Abokunden ihr Abo-Upgrade als Ticket per Mail zugeschickt, teilt der VRT mit.