1. Region

Andel: Weintransporter fährt sich fest

Andel: Weintransporter fährt sich fest

Ein Sattelzug aus Italien hat sich am Montag in einer Baustelle in Andel festgefahren.

Der Fahrer des voll beladenen Weintransporters kenne diese Strecke, so die Auskunft der Polizei, und habe auf der B 53 in Mülheim an dem Sperrzeichen zuerst angehalten. Junge Leute hätten dem Fahrer dann erklärt, dass die Baustelle mit geringer Geschwindigkeit zu passieren sei. Der Fahrer fuhr dann auch in die Baustelle. Endstation waren ein tiefes Loch und ein quer stehender Bagger. Beim Versuch zurückzusetzen, wurde ein Bremszylinder beschädigt. Die Bremsen gingen zu, der Laster ließ sich nicht mehr bewegen. Der Wein musste in einen anderen Transporter gepumpt werden. Mitarbeiter einer Spezialfirma reparierten den defekten Sattelzug. Der Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro.