1. Region

B 49 in Wittlich-Neuerburg nach Vollsperrung wieder frei

B 49 in Wittlich-Neuerburg nach Vollsperrung wieder frei

Bauarbeiten, Sperrung und Verkehrsbehinderungen haben seit April zum Alltag der Anwohner der Ortsdurchfahrt in Wittlich-Neuerburg gehört. Jetzt ist die Straße wieder frei befahrbar. Die lang ersehnte Verkehrsberuhigung ist eingerichtet.

Die Neuerburger können sich freuen. Ihre Ortsdurchfahrt ist wieder befahrbar, nachdem sie wegen Bauarbeiten mehrere Monate zum Teil voll gesperrt war. Mit Abschluss der Bauarbeiten geht ein langersehnter Wunsch der Anwohner in der Eichenstraße/B.49 in in Erfüllung. Am Ortsausgang in Richtung Bausendorf ist auf 250 Metern Länge die Fahrbahn verengert worden. Zudem haben die Bauarbeiter eine sogenannte eine Verschwenkung – das ist eine künstliche Kurvenführung der Straße – gebaut worden. Damit soll die Geschwindigkeit der in den Ort einfahrenden Fahrzeuge abgebremst werden.