B53: Eine Person bei Unfall verletzt

Schweich · Bei einem Verkehrsunfall auf der B53 bei Issel (Kreis Trier-Saarburg) ist eine Person verletzt worden.

 Bei einem Unfall bei Issel ist eine Person leicht verletzt worden. Foto: siko

Bei einem Unfall bei Issel ist eine Person leicht verletzt worden. Foto: siko

Foto: siko

(siko) Weil ein Fahrer beim Linksabbiegen den Gegenverkehr nicht beachtete, kam es am Dienstagnachmittag gegen 16.20 Uhr zu einem spektakulären Unfall. Der Fahrer eines Ford Kombis kam von Trier-Ehrang und wollte nach Issel links abbiegen. Dabei übersah er einen Mercedes, der aus Richtung Schweich kam. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß, wobei der Aufprall so heftig war, dass der Ford umkippte und auf der Seite zum Liegen kam. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und ambulant versorgt. Laut Polizei entstand hoher Sachschaden. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen. Im Einsatz waren das DRK und die Polizei aus Schweich

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort