Basketball: Trainergespann bleibt TBB erhalten

Die sportlich bereits aus der Basketball-Bundesliga abgestiegene TBB Trier stellt die Weichen für die Zukunft: Trainer Yves Defraigne hat sich weitere zwei Jahre an den Verein gebunden. Auch Assistenz-Trainer Frank de Meulemeester bleibt.

 Zum Verzweifeln: TBB-Trainer Yves Defraigne kam im Dezember zum Basketball-Bundesligisten. Zufrieden sein kann er mit der Bilanz seines Teams überhaupt nicht.TV-Foto: Archiv/Willy Speicher

Zum Verzweifeln: TBB-Trainer Yves Defraigne kam im Dezember zum Basketball-Bundesligisten. Zufrieden sein kann er mit der Bilanz seines Teams überhaupt nicht.TV-Foto: Archiv/Willy Speicher

(AF) Der Vertrag von Defraigne gilt sowohl für die Pro A als auch - falls Trier im Juni im Wildcard-Verfahren Erfolg haben sollte - für die BBL. Auch Assistenz-Trainer Frank de Meulemeester bleibt der TBB erhalten. Er hat einen Vertrag bis 2009 unterschrieben. Ungewiss ist dagegen die Zukunft des zweiten Assistenten Mike Smith. Für die TBB Trier steht am Samstag das letzte Saisonspiel gegen Frankfurt auf dem Programm (19.30 Uhr).

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort