1. Region

Berenbach: Schwer verletzt auf Sommerreifen

Berenbach: Schwer verletzt auf Sommerreifen

(red) Schwer verletzt wurde am Montagabend ein 30-jähriger Autofahrer aus Mayen. Der Mann war mit seinem Auto, das nur Sommerreifen hatte, auf der B 257 in Höhe von Berenbach wegen Straßenglätte und überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen. In der Böschung überschlug sich das Auto. Der Fahrer musste von der Feuerwehr Kelberg mit der Rettungsschere befreit und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht werden. Während des Einsatzes war die Straße gesperrt.