Bernkastel-Kues: „Bernkasteler Fenster“ ist geöffnet

Bernkastel-Kues: „Bernkasteler Fenster“ ist geöffnet

Das „Bernkasteler Fenster“ ist nun auch ganz offiziell in Betrieb. Die leer stehenden Räume in einem Geschäftshaus am Bärenbrunnen werden bis auf Weiteres von Einzelhändlern, Gastronomen und Winzern monatsweise als Ausstellungsraum genutzt.

Geöffnet sind die Räume täglich ab 14 Uhr. Derzeit sind Produkte (Mode, Schuhe, Parfüm, Puppen, Weinaccessoires, Pralinen) diverser Einzelhändler und Rotwein von heimischen Winzern zu sehen. Im August wird sich der „Bernkasteler Spiegel“, ein Zusammenschluss von knapp 20 gastronomischen Betrieben, präsentieren.

Mehr von Volksfreund