Bernkastel-Kues: Fairer Handel mit Produkten aus der Region

Bernkastel-Kues: Fairer Handel mit Produkten aus der Region

„Auch die Region braucht fairen Handel.“ So könnte das Motiv umschrieben werden, das Monika Frank, Lotti Hundemer, Katrin Sonnemann, Heide Weidemann und Uli Dahm bewegt: Mit einem „Regionallädchen“ in der Karlstraße in Bernkastel wollen sie erste Schritte wagen, um mitzuhelfen, die Vermarktungsstruktur für Produkte aus der Region zu stärken.