Bernkastel-Kues: Frau stürzt in steilen Weinberg

Bernkastel-Kues: Frau stürzt in steilen Weinberg

Ungewöhnlicher Einsatz für Feuerwehrleute, Sanitäter und Notarzt: Die Hilfskräfte mussten am Donnerstagabend in Bernkastel-Kues einer Frau zur Hilfe eilen, die auf dem Fußweg zwischen dem Schützenhaus und der Stadt in einen steil abfallenden Weinberg gestürzt war.

Weil sie sich nicht selbst aus der misslichen Lage befreien konnte, alarmierte ihr Partner die Hilfskräfte. Feuerwehrleute bargen die Frau mit einem Rettungsschlitten. Die Untersuchung im Krankenhaus ergab, dass sich die Frau nur leichte Verletzungen zugezogen hatte.