Bernkastel-Kues: Geburtshilfe geht

Bernkastel-Kues: Geburtshilfe geht

(urs) Zum 1. Januar hat sich die Geburtshilfe des Cusanus-Krankenhauses nach Wittlich verabschiedet. Was bleibt, sind die Betten der Gynäkologie, die Fachärzte-Praxis im Haus sowie Stillcafé und Zwergennest, wo werdende Mütter und Väter auf die Geburt vorbereitet werden.