1. Region

Bernkastel-Kues /Idar-Oberstein: Seit einem halben Jahrhundert verkaufen Waldemar und Malvine Malek auf dem Moselmarktplatz Strümpfe

Bernkastel-Kues /Idar-Oberstein: Seit einem halben Jahrhundert verkaufen Waldemar und Malvine Malek auf dem Moselmarktplatz Strümpfe

Ob Mittfastenmarkt, Michaelsmarkt oder Nikolausmarkt - Waldemar und Malvine Malek aus Idar-Oberstein sind immer dabei. Dafür, dass das Ehepaar seit 50 Jahren dreimal im Jahr in der Doctorstadt seinen Stand aufbaut, haben Stadtbeigeordneter Frank Hoffmann und Bauhofleiter Markus Ruf im Namen der Stadt gratuliert. Rund 85 Stände auf 860 Metern Standlänge sind auf dem Bernkasteler Moselparkplatz vertreten. Zu den rund 75 Prozent an Stammgästen gehören seit einem halben Jahrhundert auch die Maleks. Lange und kurze, dicke und dünne, warme Wintersocken oder leichte Söckchen für den Sommer Damen-, Herren-, Kinder- oder Babygröße: Seit 1954 steht das Ehepaar hinter seinem Stand, reist rund 300 Tage im Jahr durch die Bundesrepublik und war auf allen Märkten vertreten. „Und das bei Wind und Wetter“, berichtet Malvine Malek. Nach Bernkastel-Kues kommen die Maleks aber immer wieder gerne. „Und nicht nur zu den drei traditionellen Märkten“, verrät Malek, der in Böhmen geboren wurde. Der Wein und die schöne Landschaft haben es dem Ehepaar angetan. „Wir geben hier mehr Geld aus, als wir einnehmen“, lacht der Händler.