| 15:44 Uhr

Bernkastel-Kues: Weinfest beginnt mit einer Neuerung

Mit einer Neuerung startet am Donnerstag, 30. August, das Weinfest der Mittelmosel. An den 30 Weinständen auf der Weinstraße, auf dem Karlsbader Platz und auf dem Marktplatz wird es erstmals ein einheitliches Glas geben.

Es kann gleich beim ersten Weinprobierabend getestet werden. Das Weinfest, zu dem wieder 200 000 Besucher erwartet werden, dauert bis einschließlich Montag, 3. September. Am Dienstag, 4. September, ist dann noch Familientag auf dem Rummelplatz. Höhepunkte des weinfröhlichen Treibens sind wie immer das Feuerwerk (mit Musik) am Samstag, 21 Uhr, und der große Festzug mit circa 100 Gruppen am Sonntag (Beginn 14 Uhr).