1. Region

Beruf: Die Jugend in der Krise?

Beruf: Die Jugend in der Krise?

Laut einer Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) wirkt sich die Wirtschaftskrise besonders stark auf die Jugendarbeitslosigkeit aus. Aber wie sieht die Situation in der Region aus? Der TV hat neben jungen Menschen auch Ausbildungsbetriebe befragt.

(ben/emw) Die angeblich Betroffenen konnten die Ergebnisse der Studie nicht bestätigen. Ihnen ist keine Veränderung bei der Arbeitssuche seit Beginn der Wirtschaftskrise aufgefallen. In einem Punkt waren sich alle einig: „Wer sich bemüht, der findet auch etwas. Auch wenn das manchmal viel Arbeit bedeutet.“

Auch die befragten Ausbildungsbetriebe sehen die Lage weitaus weniger kritisch. Sie wollen in die Jugend und damit in die Zukunft investieren, auch in Zeiten der Krise. Es werde weiterhin die gleiche Zahl an Ausbildungsplätzen angeboten.