Besslich-Newel: Brennender Hochsitz

Besslich-Newel: Brennender Hochsitz

Einen brennenden Hochsitz musste die Feuerwehr am Dienstagabend zwischen Beßlich und Newel löschen.

Sie meldete den Brand gegen 21.45 Uhr. Die Freiwillige Feuerwehr Newel konnte das Feuer schnell löschen. Unbekannte Täter hatten den Hochsitz mittels Papier und einer Elf-Kilogramm-Propangasflasche, aus der Gas ausströmte, in Brand gesetzt. Der Hochsitz wurde stark beschädigt. Am Brandort konnte die Gasflasche sichergestellt werden. Hinweise zu dieser Brandstiftung können an die Polizeiinspektion Schweich, Telefon 06502/9157-0, gegeben werden.

Mehr von Volksfreund