Birkenfeld: Einbruchsdiebstahl in Bürogebäude

Birkenfeld: Einbruchsdiebstahl in Bürogebäude

Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Sonntag, 9. April, in ein Bürogebäude in der Saarstraße ein. Die Täter drangen auf bis jetzt noch unbekannte Weise in das Gebäude ein und stahlen einen geringen Bargeldbetrag.

Weiterhin wurde vermutlich durch die gleichen Täter ein vor dem Gebäude geparkter PKW aufgebrochen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand wurden die Einbrecher jedoch gestört, so dass der Tatort ohne Beute aus dem PKW verlassen werden musste. In der Zeit zwischen Freitag, 7. April, und Montag, 10. April, wurde in der Bahnhofstraße in Birkenfeld ein weiteres Fahrzeug aufgebrochen. Die Täter konnten jedoch nicht in das Fahrzeug eindringen. Es blieb auch hier bei einem versuchten Einbruchsdiebstahl, da die Täter keine Beute mitnehmen konnten. Tatzusammenhang zu den beiden o.g. Straftaten in Birkenfeld wird derzeit durch die Kripo Idar-Oberstein vermutet.

Hinweise nehmen die Kriminalpolizei in Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/5610 oder die örtlich zuständigen Polizeiinspektionen entgegen.

Mehr von Volksfreund