1. Region

Bis zu 70.000 Euro Schaden bei Brand in Newel

Bis zu 70.000 Euro Schaden bei Brand in Newel

Bei einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens im Bereich der Ortslage Newel sind bis zu 70.000 Euro Schaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

Der Notruf ging um 12.49 Uhr ein. Kurz zuvor war in dem zweigeschossigen landwirtschaftlichen Anwesen das Feuer ausgebrochen. Das Erdgeschoss dient als Stallung für Schweine, im Obergeschoss war Heu gelagert. Die Tiere konnten unbeschadet aus dem Gebäude entfernt werden.

Die Ursache des Brandes ist noch unklar, da das Gebäude derzeit nicht begehbar ist. Der Schaden beläuft sich auf 50.000 bis 70.000 Euro.

Im Einsatz waren Wehren der VG Trier- Land mit 60 Einsatzkräften.