1. Region

Bitburg: Es wird weiter gebaggert (Video/Fotos)

Bitburg: Es wird weiter gebaggert (Video/Fotos)

Länger als geplant dauern die Abbrucharbeiten der Umfassungsmauer des Betriebsgeländes der Bitburger Brauerei am Rand der Bitburger Innenstadt. Am Mittwochabend war mit den Arbeiten begonnen worden.

In die Mauer eingebaute Reste des mittelalterlichen Kobenturms wurden inzwischen geborgen. Die beim Abbruch anfallenden rund 1000 Tonnen Kalksandstein werden aufgearbeitet und beim Bau der geplanten Bit-Markenerlebniswelt nebst Stadthalle ebenso verwertet, wie die Kobenturm-Fragmente. Als nächstes werden die Rückfassaden des alten Sudhauses und des Maschinenhauses zurückgebaut.