1. Region

Bitburg: Fast-Zusammenstoß mit LKW

Bitburg: Fast-Zusammenstoß mit LKW

Glück im Unglück für einen offenbar betrunkenen PKW-Fahrer: Einen Fast-Zusammenstoß auf der B51 mit einem entgegenkommenden LKW konnte dessen Führer durch ein schnelles Ausweichen verhindern.

Der junge Autofahrer war am Samstagmorgen, 8. Dezember, mit seinem PKW auf der B51 von Bitburg in Richtung A60 unterwegs. Im Bereich Pützhöhe geriet er in Folge überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinwirkung auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Der entgegenkommende LKW konnte gerade noch ausweichen und einen Zusammenstoß verhindern. Nachdem der PKW den LKW passiert hatte, geriet er ins Schleudern und kam schließlich nach links von der Fahrbahn ab. Dem stark betrunkenen PKW-Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.