Bitburg: Genehmigung für Rüstungsfirma läuft noch

Bitburg: Genehmigung für Rüstungsfirma läuft noch

Nach der Magnesium-Verpuffung im Mötscher Wald ist wieder Ruhe im ehemaligen Munitionslager eingekehrt.

Eine Sprecherin der Struktur- und Dienstleistungsdirektion Nord dementierte derweil eine Meldung, wonach die SGD die Ansiedlung untersagt habe. Ob sich die Rüstungsfirma ansiedelt, hängt von einem Genehmigungsverfahren ab. Und das ist noch nicht angelaufen.

Mehr von Volksfreund