1. Region

Bitburg/Lünebach: Internationales Bildhauer-Symposium beginnt am 10. Juni

Bitburg/Lünebach: Internationales Bildhauer-Symposium beginnt am 10. Juni

BITBURG/LÜNEBACH. Das internationale Bildhauer-Symposium an der Bitburger Eissporthalle (der TV berichtete) beginnt am Dienstag nach Pfingsten. Einer der Initiatoren ist der Lünebacher Künstler Christoph Mancke.

Seine Skulpturen laden nicht zum Labern ein. Nur wenn man sich in Ruhe auf sie einlässt, kommen einem die ersten Wörter in den Sinn: Spröde, schwer, kühl, vielleicht sogar abweisend. Aber auch: leicht, ruhig, elegant, erhaben. So oder so - wer die Gedanken spielen lässt, kommt bei Mancke immer zu Ergebnissen. Der TV stellt den in Lünebach lebenden Künstler vor.