Bitburg-Prüm: Glühweinduft, Wettbewerbe und viel Programm für Kinder

Die ersten Weihnachtsmärkte im Landkreis Bitburg-Prüm öffneten ihre Stände und zogen trotz kalten und regnerischen Wetters tausende Besucher an. Stellvertretend für die zahlreichen Weihnachtsmärkte und -basare, die Gemeinden und Vereine im Kreis Bitburg-Prüm mit viel Einsatz auf die Beine gestellt haben, sah sich der Trierische Volksfreund in Dudeldorf und Irrel um.