Bitburg-Prüm: Tipps im Internet

Bitburg-Prüm: Tipps im Internet

(cus) Unter der Adresse finden Internet-Surfer ab sofort viele Tipps zur Freizeitgestaltung und Jugendarbeit. Kreisjugendpflegerin Nadine Fandel hatte die Idee zu den speziellen Jugendseiten der Kreisverwaltung und setzte sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Michael Theis um.

„Die Seiten leben vom Mitmachen der Besucher. Jugendliche oder Betreuer können ihre Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig helfen“, sagt Fandel.

Mehr von Volksfreund