1. Region
  2. Bitburg & Prüm

100 000 Euro für ein schöneres Kyllburg

100 000 Euro für ein schöneres Kyllburg

Innenminister Roger Lewentz hat der Stadt Kyllburg für 2016 Städtebaufördermittel in Höhe von 100 000 Euro genehmigt.Mit dem Geld aus dem Bund-Länder-Programm "Historische Stadtbereiche - Städtebaulicher Denkmalschutz sollen städtebauliche Maßnahmen im historischen Stadtkern mitfinanziert werden.

Das Programm soll städtebaulichen Maßnahmen in innerstädtischen Gebieten - insbesondere historische Stadtkerne mit denkmalwerter Substanz - auf breiter Grundlage sichern und erhalten. cmo