1000 Euro Schaden, Unfallfahrer flüchtet

1000 Euro Schaden, Unfallfahrer flüchtet

Bitburg/Speicher. (red) Die Polizei Bitburg sucht in zwei Fällen von Unfallflucht Zeugen: Zum ersten Unfall kam es am Samstag zwischen 10 und 11 Uhr auf dem Bedaplatz in Bitburg, wo ein dort abgestellter weißer Ford Fiesta im vorderen Fahrzeugbereich durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt wurde.

Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Der Unfallfahrer flüchtete. Zur zweiten Unfallflucht kam es in der Nacht auf Sonntag in Speicher. Vermutlich gegen 2.20 Uhr war der Fahrer eines 3er oder 5er BMW ortsauswärts in der Preister Straße auf Höhe der Einmündung zur Housing unterwegs. Er fuhr über die Fahrbahnverschwenkung und beschädigte dabei das einbetonierte Verkehrszeichen und den Baumbewuchs. Am Unfallort blieben ein Außenspiegel und ein Tuning-Türschweller in dunkelblau-metallic Lackierung zurück.

Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850.

Mehr von Volksfreund