1. Region
  2. Bitburg & Prüm

13-Jähriger wird schwer verletzt

13-Jähriger wird schwer verletzt

Jünkerath. (red) Auf der B 410 kurz vor Jünkerath wurde am Sonntag, 23. September, kurz vor 13 Uhr ein 13-jähriger Junge schwer verletzt. Er geriet mit seinem Fahhrad in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem sogenannten Trike. Der Jung wurde mit einem Rettungswagen ins Gerolsteiner Krankenhaus gebracht. Motorrad kollidiert mit Motorrad

Lichtenborn. (red) Ein schwer und zwei leicht verletzte Motorradfahrer: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntag, 23. September, gegen 15 Uhr. Auf der B 410 wollte der 52-jährige Fahrer eines Motorrades zu einer langsameren Gruppe von drei Motorradfahrern aufschließen. Diese Motorradgruppe wollte nach links in einen Wirtschaftsweg abbiegen. Dabei kam es zur Kollision des Motorrades des 52-Jährigen mit dem hintersten Motorrad der Gruppe, das in ein weiteres Motorrad schleuderte. Der 52-jährige Motorradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus nach Bitburg gebracht, ein 32-jähriger Kradfahrer und eine 39-jährige Motorradfahrerin wurden leicht verletzt. Der Sachschaden an den Motorrädern beträgt etwa 15 000 Euro.Motorradfahrer kommt von der Straße ab

Irrhausen. (red) Áuf der B 410 bei Irrhausen geriet ein 27-jähriger Motorradfahrer am Sonntag gegen 15.30 Uhr in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer. Der Unfallverursacher wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen per Hubschrauber in ein Trierer Krankenhaus geflogen. Der Unfallgegner wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Prüm gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 20 000 Euro.Zeugen der Unfälle sollten sich bei der Polizei unter 06551/9420 melden.