1975 Euro für die Flüchtlingshilfe

1975 Euro für die Flüchtlingshilfe

Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy und der Erste Hauptkommissar Klaus Leidinger von der Bundespolizei in Trier haben 1975 Euro an Erwin Meyers und Hanni Thomas von der Verbandsgemeindeverwaltung Prüm übergeben. Die Summe ist der Spenden-Erlös vom Neujahrskonzert des Bundespolizeiorchesters München in der Karolingerhalle (der TV berichtete).

Mathilde Weinandy bedankte sich noch einmal bei der Bundespolizei und allen Konzertbesuchern. Das Geld wird für die Flüchtlingshilfe im Prümer Land verwendet. red