2,6 Millionen Euro für Astrid-Lindgren-Schule

Prüm. (ch) Das Land Rheinland-Pfalz hat der Prümer Astrid-Lindgren-Schule Fördermittel in Höhe von rund 2,6 Millionen Euro aus dem Sonderprogramm "Investitionspakt" zugesagt. Das gab Innenminister Karl Peter Bruch am Freitag in Mainz bekannt.

Das Geld soll vor allem für die energetische Sanierung des Schulgebäudes eingesetzt werden.

Ausführlicher Bericht folgt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort