20-Jährige auf Parkplatz ausgeraubt

20-Jährige auf Parkplatz ausgeraubt

Euskirchen/Niersbach. (red) Eine 20-Jährige ist am Dienstag um kurz vor 11 Uhr auf einem Parkplatz in Schleiden-Niersbach an der Tränkelbachstraße ausgeraubt worden. Nach Polizeiangaben hatte die Frau, die den Parkplatz vor ihrer Arbeitsstelle regelmäßig benutzt, ihr Fahrzeug am äußersten Rand des Platzes abgestellt, als ein dunkel gekleideter Mann mit übergezogener Sturmhaube auftauchte und nach Handy und Geldbörse verlangte.

Die Hellenthalerin händigte dem Mann ihre Geldbörse aus, aus der er sich Bargeld, Bankkarte und Bahncard nahm und in Richtung Goethestraße verschwand. Der Unbekannte ist 1,80 Meter groß und schmal, und war dunkel gekleidet.

Mehr von Volksfreund