20 neue Auszubildende starten bei der Arla in Pronsfeld

20 neue Auszubildende starten bei der Arla in Pronsfeld

Pronsfeld (red/scho) In elf verschiedenen Ausbildungsberufen haben 20 junge Frauen und Männer ihre Lehrzeit bei der Arla in Pronsfeld begonnen. Unter ihnen angehende Berufskraftfahrer, Elektroniker für Betriebstechnik, Fachkräfte für Lagerlogistik, Industriekleute, Industriemechaniker, Speditions-Kaufmänner, Maschinen- und Anlagenführer, Mechatroniker, Milchtechnologen, milchwirtschaftliche Laborantinnen, KFZ-Mechatroniker sowie Studierende des Dualen Studiengangs Bachelor of Arts Logistik.

Insgesamt gibt es aktuell 60 Auszubildende bei der Arla in . "Der Standort wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Seit 1967 haben weit mehr als 500 junge Menschen hier ihre Ausbildung absolviert", sagt Standortleiter Jürgen Wolf. Die neuen Azubis sind: Paul Friedrichs, Pascal Dondelinger, Alexander Kaster, Marco Otto, Ricardo Westenberger, Sarah Thomaser, Fabian Hockertz, Marcel Marie, Tobias Krämer, Andreas Gruben, Thorsten Wallesch, Jonas Rinken, Roman Winterkamp, Florian Neumaier, Ralf Schwengfelder, Ayman Shekho, Moritz Steinstraß, Michelle Ludes, Amanda Winkelmann und Lilia Melchisedech-Filmonova. Foto: Arla

Mehr von Volksfreund