2000 Besucher erwartet

LÜTZKAMPEN. (cus) Bei der fünften Auflage der Halloween-Party am Freitag, 31. Oktober, erwartet der Jugendverein Lützkampen einen Rekordbesuch.

"Wir rechnen jedes Jahr mit steigender Resonanz, aber in Wirklichkeit kommen dann immer noch mehr Leute", berichtet Carsten Simons, stellvertretender Vorsitzender des Jugendvereins Lützkampen. Inzwischen ist die Halloween-Party längst kein Geheimtipp mehr. Die Veranstalter ziehen die Konsequenz und präsentieren diesmal ein riesiges Festzelt. "Wir erwarten mehr als 2000 Besucher zur wahrscheinlich zweitgrößten Halloween-Party in Rheinland-Pfalz", sagt Simons. Seit Wochen betreiben die Vereinskameraden einen großen Aufwand zur Herstellung der Dekoration. Sie wollen diesmal innen und außen neue Maßstäbe setzen. Für die richtige Party-Mucke sorgt das DJ-Team "Nightlife-Projekt". Wer vorab Musikwünsche abgeben möchte, kann dies unter der Internet-Adresse www.nightlife-project.de tun. Für die Party gibt es einen neuen Hauptsponsor, dessen Bier- und Mixgetränkemarken eingeführt werden. Aus Sicht des Jugendschutzes vorbildlich: Sprudel wird kostenlos ausgegeben. Verkleidungen als Monster, Geister oder sonstige Fantasiegestalten sind freiwillig, aber natürlich sehr willkommen.Geschenk für Gruppen ab zehn Personen

Im Internet unter der Adresse www.halloweenparty-luetzkampen.de gibt es viele Informationen rund um das Mega-Event und ab dem 25. Oktober täglich neue Bilder vom Aufbau. Bei einem Gewinnspiel locken als Preise Eintrittskarten. Bei vorheriger Anmeldung auf der Homepage bekommen Vereine und Gruppen ab zehn Personen eine Kiste Bier geschenkt, wenn sie bei der Party erscheinen. Einlass zur großen Fete am Tag vor Allerheiligen ist ab 20 Uhr für Gäste ab 16 Jahren. Für Rückfragen steht Mitorganisator Carsten Simons unter Telefon 06559/9005555 oder 0170/8054936 zur Verfügung.