400 Altreifen entsorgt

Rittersdorf. (red) Im Bereich der Gemarkung Rittersdorf, Flur 1, Distrikt "In Bittersdell", wurden von einem bisher unbekannten Täter etwa 400 Reifen unerlaubt entsorgt. Nach den bisherigen Ermittlungen wurden die Reifen über einen befestigten Wirtschaftsweg zur Abladestelle transportiert.

Am Ende des geteerten Bereiches wurden etwa 350 Reifen abgeladen, an einer anderen Stelle wurden rund 40 Reifen entsorgt. Zum Transport diente ein einachsiger landwirtschaftlicher Hänger mit Zwillingsbereifung. Der Wirtschaftsweg wurde über die Landesstraße 5 angefahren.Die Abladezeit dürfte zwischen dem 12. und 13. Mai gelegen sein. Neben den Umweltschäden, die entstanden sind, kommen nun auf die Gemeinde erhebliche Beseitigungskosten zu. Hinweise über Beobachtungen an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850, oder an den Bezirksdienst der Polizei bei der VG Bitburg-Land.