45 Jahre Arbeit

WAXWEILER. (red) Auf der Jahreshauptversammlung des Eifelvereins Waxweiler ehrte der Vorsitzende Fritz Knob einige verdiente Mitglieder.

Walter Flämig sen., Hugo Steffen und Otto Schulte-Rentrop erhielten für 45-jährige Mitgliedschaft die goldene Ehrennadel des Eifelvereins mit Urkunde. Adolf Krohn und sein Sachverständigenbüro wurden geehrt für die beispielhafte Unterstützung des Eifelvereins Waxweiler. Sie halfen nicht nur bei der Finanzierung des Veranstaltungskalenders mit zwei Inseraten, sie finanzierten auch die Herstellung von sechs Ruhebänken, die fleißige Helfer an den Wanderwegen dann aufstellten. Außerdem unterstützten sie den Verein mit einer großzügigen Geldspende.

Mehr von Volksfreund