Kriminalität: 50-Jähriger stiehlt Damendessous

Kriminalität : 50-Jähriger stiehlt Damendessous

(de) Ein Ladendieb ging am Dienstagabend einem Detektiv im Rewe in der Mötscher Straße in Bitburg ins Netz. Der 50-jährige Mann hatte sich Damenunterwäsche in seine Jackentasche gesteckt und wollte gerade den Supermarkt verlassen, ohne zu zahlen.

Das ist dem Beobachter aufgefallen, der den Dieb stellte. Bei der Suche nach der Damenunterwäsche tauchten dann auch noch Haschisch, Marihuana und Amphetamine auf, die der Mann mit sich führte.

Kurz darauf, gegen 21.15 Uhr  verständigte eine Mitarbeiterin des Supermarkts die Polizei Bitburg. Die nahm den Mann mit zur Blutprobe und stellte die „geringe Menge Drogen“ sicher, wie Wolfgang Zenner von der Polizei Bitburg sagt. Den Mann erwartet eine Anzeige wegen Ladendiebstahls und ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.