50 Realschüler aus Bleialf Auf dem Weg zum Traumberuf

50 Realschüler aus Bleialf Auf dem Weg zum Traumberuf

Kürzlich hat für die Realschulkassen des achten und neunten Schuljahres der Realschule plus Bleialf ein Tag der Berufsorientierung agestanden Während sich die Schüler des Berufsreifezweiges bereits ab der achten Klasse im Rahmen des Praktikumstages und anderer Angebote auf das Arbeitsleben vorbereiten, wurden nun zum zweiten Mal die Realschüler durch diesen Schnuppertag an die Berufswelt herangeführt. Insgesamt sechs Betriebe und Organisationen aus der Region öffneten ihre Tore und gaben Einblicke in ihre Tätigkeitsfelder.

So konnten über 50 Schüler unter der Anleitung von Auszubildenden und Mitarbeitern die Betriebe und die dort zur Ausbildung angebotenen Berufsbilder erkunden.
Die Realschule plus Bleialf bedankt sich bei der Andreas Stihl AG & Co. KG, Prüm Türenwerke, Zahnen Technik GmbH, Häusliche Alten- und Krankenpflege Michels GmbH, der Bitburger Braugruppe sowie dem DRK-Rettungsdienst Bitburg-Prüm, die diesen für die Schüler äußerst hilfreichen Tag ermöglicht haben.
Das Bild zeigt Schüler beim Besuch der Firma "Prüm Türenwerke". (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund