1. Region
  2. Bitburg & Prüm

500 000 Euro Sachschaden beim Brand einer Biogasanlage

500 000 Euro Sachschaden beim Brand einer Biogasanlage

Der Maschinenraum einer Biogasanlage in Preist wurde bei einem Brand komplett zerstört. 30 Wehrleute konnten ein Übergreifen der Flammen auf die Gastanks verhindern. Der Sachschaden beträgt rund 500 000 Euro.

Preist. Ein Spaziergänger hat am Freitagabend durch Zufall einen Brand in einer Biogasanlage in Preist bemerkt - und hat umgehend die Feuerwehr alarmiert. Als die Wehren aus Preist, Speicher und Orenhofen am Brandherd eintreffen, steht der von den Gastanks abgetrennte Maschinenraum voll in Flammen. Den 30 Wehrleuten gelingt es schnell, das Feuer unter Kontrolle zu bringen und ein Übergreifen auf die Tanks zu verhindern. Der Maschinenraum wird durch den Brand komplett zerstört. Die Schadenshöhe liegt nach Angaben der Polizei Bitburg bei rund 500 000 Euro. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Vermutet wird ein technischer Defekt. Die Kripo ermittelt. ang