1. Region
  2. Bitburg & Prüm

53 Neuinfektionen im Eifelkreis Bitburg-Prüm

Pandemie : 35 Neuinfektionen im Eifelkreis Bitburg-Prüm

(red) Die Verwaltung meldet am Montag 35 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Die Gesamtzahl der aktuell an Covid-19 Erkrankten beträgt demnach im Eifelkreis 512 Fälle und die 7-Tage-Inzidenz 246,9 (261,9 am Vortag).

Die landesweite 7-Tages-Inzidenz beträgt 327,7 pro 100.000 Einwohner (Vortag: 315,5) und die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 2,59  (Vortag: 2,88).

Der Impfbus wird am Dienstag, 11. Januar,  erneut die Theobald-Simon-Schule  zwischen 9 und 17 Uhr besuchen. Auch Nichtschüler können sich laut Schulleitung dann impfen lassen.

Die Quote der Erstimpfungen liegt laut Kreisverwaltung bei 71,82, die der Zweitimpfungen bei 71,21.