Abschlusskonzert in Bleialf

Abschlusskonzert in Bleialf

Bleialf. (red) Zum Abschlusskonzert der Konzertreihe "Bleialfer Kirchenmusik" am kommenden Sonntag, 27. Januar, um 18 Uhr in der katholischen Kirche "Maria Himmelfahrt" in Bleialf spielt Dekanatskantor Reinhold Schneck aus Wittlich Orgelwerke aus verschiedenen Epochen und mit unterschiedlichsten Charakteren.Neben klassischen Werken von Johann Sebastian Bach (Dorische Toccata und Fuge (BWV 538), sowie der Triosonate c-Moll (BWV 526)) spielt der Organist auch sehr unterhaltsame Werke von Scott Joplin (Maple Leaf Rag) und dem französischen Organisten Louis Lefébure-Wély (Marsch F-Dur), sowie Werke von Albert Lister Peace, Petro Yon, Dudley Buck und Antonio Diana.Der Eintritt ist frei!

Auch im Herbst wird es dann in Bleialf wieder eine spannende und mitreißende Konzertreihe "Bleialfer Kirchenmusik" geben. So werden im Gedenkjahr von Mendelssohn-Bartholdy seine sechs Orgelsonaten im Zusammenhang mit Bachs Triosonaten zu hören sein.

Mehr von Volksfreund