Acht Krimiautoren lesen am Eifelgymnasium

Acht Krimiautoren lesen am Eifelgymnasium

Acht Tage, acht Autoren, acht Ermittler in der Eifel, acht Leichen zum Dessert. Die Krimi-Autoren Jürgen Kehrer, Ralf Kramp, Carsten Sebastian Henn, Sabine Trinkaus, Kathrin Heinrichs, Sandra Lüpkes, Peter Godazgar und Tatjana Kruse lesen am Freitag, 15. Juli, 19.30 Uhr, im Eifelgymnasium Neuerburg.

Die Autoren schreiben zuvor im "Krimi-Camp" in Ringhuscheid an einen kompletten Roman. Was dabei herauskommt, präsentieren sie dann am letzten Tag ihres Aufenthalts bei der Lesung in Neuerburg. Die Gäste dieser Lesung werden Zeugen, wie ein Literatur-Experiment in die Zielgerade geht. Außerdem erhalten die Besucher Einblick in die Arbeitsweise des Krimi-Camps und bekommen eine Kriminalgeschichte vorgetragen. red
Karten gibt es bei Tabakwaren Roos in Neuerburg und bei der Buchhandlung Lesezeichen in Hillesheim.

Mehr von Volksfreund