Adventliches im gotischen Kreuzgang

Adventliches im gotischen Kreuzgang

Am dritten Adventswochenende herrschte im gotischen Kreuzgang der Kyllburger Stiftskirche festliche, adventliche Stimmung. Rund 25 Aussteller boten eine große Auswahl handwerklicher Arbeiten aus Kunsthandwerk und duftenden, kulinarischen Genüssen.

Und weil das "Adventliche Stiftsberg" zum zehnten Mal gefeiert wurde, erwartet die Besucher ein besonderes Programm.
Das begann am Samstagnachmittag mit einem beeindruckenden Konzert für Alphorn, Schlagwerk und Orgel in der Stiftskirche. Am Abend unterhielt der Musikverein Kyllburg mit weihnachtlicher Musik. Auch am Sonntag gab es zahlreiche musikalische Darbietungen, gemeinsames Mittagessen im Kapitelsaal und am Nachmittag leckeren Kuchen.
Am meisten aber waren die Besucher vom Ambiente des Veranstaltungsortes beeindruckt. "Für eine weihnachtliche Feier wie diese wie geschaffen", so die Stimmen verschiedener Besucher. RH

Mehr von Volksfreund