1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Albachstraße wird zeitweise gesperrt

Verkehr : Albachstraße wird zeitweise gesperrt

Wer am Montag, 8., oder Dienstag, 9. Dezember, aus Richtung Hüttingen nach Bitburg fährt, muss mit etwas Pech eine Umleitung nehmen. Denn wie die Stadt mitteilt, wird die Albachstraße an einem der beiden Tage für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt. Dann gibt es hinter dem gelben Stadteingangsschild kein Durchkommen  mehr.

Wer  am Montag, 8., oder Dienstag, 9. Dezember, aus Richtung Hüttingen nach Bitburg fährt, muss mit etwas Pech eine Umleitung nehmen. Denn wie die Stadt mitteilt, wird die Albachstraße an einem der beiden Tage für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt. Dann gibt es hinter dem gelben Stadteingangsschild kein Durchkommen  mehr.

Der Grund: Das Neubaugebiet Monental bekommt einen neuen Anschluss an die Wasserversorgung. Und an die Kanäle kommen die Arbeiter nur von der Albachstraße aus ran.

Umleitungen sind bereits eingerichtet. Laut einer Mitteilung der Stadt können alle Anlieger auch während der Arbeiten bequem ihre Häuser erreichen.