Alte Adventslieder in neuem Gewand

Alte Adventslieder in neuem Gewand

Der Basilikachor St. Salvator Prüm und der Chor Con Spirito mit 80 Chormitgliedern werden am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr in der Basilika in Prüm die Zuhörer mit adventlicher Musik verzaubern.


Traditionelle Adventslieder wie "Es kommt ein Schiff geladen", "O Heiland reiß die Himmel auf", "Mit Ernst o Menschenkinder", "Tauet Himmel aus den Höhn" werden neu interpretiert. Außerdem gibt es Adventsgesänge von Gottfried Wolters ("Maria durch ein Dornwald ging"), Johannes Degen ("Ave Maria gratia plena"), Christoph Schömig (Maranatha), Gospels und Chor-improvisationen zu hören. Als Instrumentalistin wirkt Ingrid Sternitzke, Flöte, mit. Die Leitung übernimmt Regionalkantor Christoph Schömig. Der Eintritt für das Konzert ist frei. red

Mehr von Volksfreund