1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Amerikaner lassen die Schulen auch noch eine Weile zu

Präsenzunterricht in Spangdahlem erst ab 12. Februar : Amerikaner lassen die Schulen auch noch eine Weile zu

Auch die Schulen auf dem Flugplatz Spangdahlem setzen bis voraussichtlich 12. Februar weiter auf Fernunterricht. Das geht aus einem Artikel in der amerikanischen Militärzeitschrift Stars and Stripes hervor.

Eigentlich sollten die Kinder und Jugendlichen bereits Anfang Februar in die Klassenräume zurückkehren. Diesen Plan hat die Air Base aber aufgrund der aufgetauchten Virus-Mutationen wieder verworfen. Der Militärstützpunkt folgt somit weiter den Vorgaben der Landesregierung, die den Start des Präsenzunterrichts ebenfalls nach hinten geschoben (der TV berichtete).

„Ich entschuldige mich für die scheinbar andauernden Änderungen des Plans“, entschuldigte sich David Epperson, Kommandant des Eifeler Flugplatzes, bei den Eltern: „Aber wir müssen auf die wachsenden Bedenken unserer Landesregierung hinsichtlich eines möglichen neuen Virusstamms  reagieren.“