Ampel rot, Kind verletzt

BITBURG. (red) Ein 43-jähriger Autofahrer befuhr am Mittwochabend die B 257 in Bitburg von Erdorf kommend in Richtung Neuerburger Straße. An der Kreuzung Kölner Straße missachtete er eine rote Ampel.

Es kam zum Zusammenstoß mit einem von links kommenden Auto. In diesem Fahrzeug wurde ein Kind leicht verletzt. Sachschaden: 10 000 Euro.

Mehr von Volksfreund