An St. Martin brennen die Strohräder

An St. Martin brennen die Strohräder

Nach einer alten Tradition ist in Gransdorf zu St. Martin das Räderlaufen mit brennenden Strohrädern veranstaltet worden.

Während auf der gegenüberliegenden Seite des Ortes St. Martin zu Pferd den Laternenzug anführte, standen die Räder auf der anderen Seite in Flammen.(red)/Foto: Doris Pauels

Mehr von Volksfreund