Angepasst und umgestaltet

Prüm/Daleiden. (ch) Um den veränderten Schulstrukturen in Prüm Rechnung zu tragen, hat die Rhein-Mosel-Verkehrs-GmbH den Fahrplan der Linie 419 überarbeitet und neue Verbindungen geschaffen. Einige Fahrten, die bislang nur nach Arzfeld gefahren sind, wurden bis nach Daleiden verlängert.

Auch wegen der neuen Linie 407 nach Luxemburg wurde der Fahrplan angepasst, damit nicht in kurzer Zeit zwei Busse hintereinander unterwegs sind. In diesem Zusammenhang weist die RMV darauf hin, dass die Linie 407 nicht für den Schülerverkehr gedacht ist und nicht auf die Schulanfangszeiten abgestimmt ist. Aber natürlich können Schüler diese Linie trotzdem nutzen.

Die Fahrpläne gibt es im Internet unter www.rmv-bus.de