1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Angriff mit Eisenstange: 36-Jähriger verletzt

Angriff mit Eisenstange: 36-Jähriger verletzt

Prüm. (fpl) Mit einer Eisenstange haben am Samstagnachmittag in der Prümtalstraße zwei Männer einen 36-Jährigen niedergeschlagen. Die Gewalttat ereignete sich in Höhe der Firma Papkalla. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte eine Gruppe von vier Männern zuvor in Prüm und anschließend auf dem Campingplatz Alkohol getrunken.

Dabei sei es zum Streit gekommen. Als einer der Männer vom Campingplatz zurück in Richtung Stadt ging, verfolgten ihn die beiden anderen und schlugen ihn mit der Eisenstange nieder. Der Mann erlitt dabei schwere Kopfverletzungen. Er wurde zunächst im Prümer Krankenhaus behandelt und dann in ein Trierer Hospital verlegt. Die Polizei Prüm fahndet nach den Tätern, bei denen es sich nach Stand der Ermittlungen um Niederländer handelt. Auch deren Autos sind offenbar bereits bekannt: ein grüner Toyota Starlet und ein ebenfalls grüner Rover Tourer. Die Polizei bittet um Hinweise zu der Personengruppe, die sich zunächst beim Getränkehandel Benzrath aufgehalten hatte und danach gemeinsam zum Wald-Campingplatz ging. Wer die Männer beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Telefon 06551/9420 zu melden.