1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Anselm ausverkauft, bei Jirgl ist noch Platz

Anselm ausverkauft, bei Jirgl ist noch Platz

Der Abend mit Pater Anselm Grün beim Eifel-Literatur-Festival ist ausverkauft: 860 Besucher werden ihn am Donnerstag, 6. September, in der Bitburger Stadthalle erleben. Platz ist hingegen noch bei der Lesung mit Büchner-Preisträger Reinhard Jirgl am Freitag, 7. September, im Bitburger Haus Beda (20 Uhr).

Jirgl kommt mit dem Roman "Die Stille" in die Eifel: 100 Fotografien zweier Familien erzählen von Flucht und Vertreibung, von Familiengeschichte über fünf Generationen hinweg. red/fpl
Karten erhält man in der Buchhandlung Schiwek, Bitburg, und beim Trierischen Volksfreund unter der Nummer 0651/7199996.