Ansprechpartnerin für ältere Bitburger

Ansprechpartnerin für ältere Bitburger

Das Miteinander zwischen Alt und Jung in der Stadt Bitburg zu stärken ist die Aufgabe der Seniorenbeauftragten der Stadt, Marlies Raberg. Ihre Sprechstunden finden jeden zweiten Donnerstag im Monat im Besprechungszimmer 1 des Rathauses statt.

Der nächste Termin ist am Donnerstag, 11. Juli, von 9 bis 12 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Marlies Raberg ist erreichbar unter Telefon 06561/6001-193. red

Mehr von Volksfreund